Rechtstipps

  • Rechte und Pflichten des Prokuristen

    By on 14. Juni 2013

    Rechte und Pflichten des Prokuristen im türkischen Recht I. Einleitung Die Regelung der Prokura wurde aus dem Schweizer Recht ins türkische Recht übernommen. Da das Schweizer Recht aus Deutschland stammte, ist damit der Begriff der Prokura nahezu identisch mit dem des deutschen Rechts. Auch der Umfang der Prokura ist nahezu identisch mit der im deutschen Recht geregelten Prokura. Die...

    weiter Lesen
    1
  • Firmengründung bei einer Freihandelszone

    By on 14. Juni 2013

    1. Gewinnsteuerbefreiung für die Firma Der durch die Firma mit der Produktionstätigkeit in der Freihandelszone erzielte Jahresgewinn ist von der Gewinnsteuer vollständig befreit. Diese Befreiung gilt bis zur EU-Mitgliedschaft der Türkei und bis zum Ablauf der Tätigkeitszulassung. Die von den weiteren Tätigkeiten etc. außer Freihandelszone erzielten Gewinne sind von dieser Befreiung ausgeschlossen. Deshalb sind beide Aktivitätsarten in der Buchhaltung...

    weiter Lesen
    1
  • Durchgriffshaftung bei der Limited-Gesellschaft in der Türkei

    By on 14. Juni 2013

    I. Einleitung Nach türkischem Gesellschaftsrecht ist die Haftung der Gesellschafter mit der Erfüllung des verpflichteten Stammkapitals beschränkt. Nach der Erfüllung dieser Verpflichtung sind die Gesellschafter grundsätzlich von der Haftung befreit (Art. 532 TR-HGB). Es haftet gegen die Gläubiger nur die Gesellschaft selbst mit ihrem eigenen Vermögen. Eine persönliche Haftung der Gesellschafter wegen den Verbindlichkeiten der Gesellschaft ist ausgeschlossen. Eine...

    weiter Lesen
    1
  • Rechte und Pflichten des Geschäftsführers

    By on 14. Juni 2013

    I. Einleitung Da der Geschäftsführer einer GmbH berechtigt ist, die Gesellschaft zu vertreten und rechtsgeschäftlich zu verpflichten, sind alle für die Gesellschaft im Gesetz vorgesehenen Pflichten vom Geschäftsführer zu erfüllen. Andernfalls kann er von der Gesellschaft und seinen Gesellschaftern persönlich haftbar gemacht werden. Die Rechte und Pflichten des GmbH-Geschäftsführers sind insbesondere im Handelsrecht, Schuldrecht, Insolvenzrecht, Steuerrecht, Arbeits- und Strafrecht...

    weiter Lesen
    2
  • Auflösung und Liquidation einer GmbH in der Türkei

    By on 14. Juni 2013

    1.   Vorbemerkung Vor einer Auflösung, ist es zuerst zu prüfen, ob eine Regelung bezüglich der Auflösung im Gesellschaftsvertrag besteht. Falls die Auflösung dort nicht geregelt worden ist, so gelten dann ausschließlich die gesetzlichen Vorschriften, welche im Folgenden erklärt werden. Die Auflösung der Limited-Gesellschaft erfolgt in mehreren Stufen und nimmt in der Regel 7 bis 9 Monate Zeit in Anspruch....

    weiter Lesen
    2